Spezialist für Motorrollen und Automatisierungslösungen

   Motorrolle mit eingebaute Steuerplatine   

MOTEUR 003 3 4

PM500XE

Die bürstenlose Motorrolle PM500XE sind Steuerungsplatine und Getriebe in der Rolle eingebaut, um Dichtheit und einfache Verkabelung mithilfe des 5-poligen M8-Steckers zu gewährleisten und den Platzbedarf zu optimieren.
Die Motorrolle kann unter anderem mit der SPS, AS-i Modulen (Bihl + Wiedemann oder Pepperl + Fuchs n.A.) der ZPA-Sensoren (Wenglor Sick n.A.) gesteuert werden. Sie ist für Förderstrecken mit niedriger und mittlerer Last (bis zu maximal 300 kg) für die Kommissionierung, den Versand und für Montagelinien ausgelegt. Die Motorrolle PM500XE ist die ideale Lösung bei widrigen Einsatzbereiche (Einfluss von Flüssigkeiten, Staub usw.)

PM500XP

Die bürstenlose Motorrolle PM500XP sind Steuerungsplatine und Getriebe in der Rolle eingebaut, um Dichtheit und einfache Verkabelung mithilfe des 5-poligen M8-Steckers zu gewährleisten und den Platzbedarf zu optimieren.
Die Motorrolle kann unter anderem mit AS-I Modulen von BIHL+WIEDEMANN, mit Modulen Ethernet/Ip Molex oder durch den Sensor mit integrierten Logik ZPA von Wenglor, etc....
Die Motorrolle PM500XP ist die ideale Lösung bei widrigen Einsatzbereiche (Einfluss von Flüssigkeiten, Staub usw.).
Die Installation und Inbetriebnahme ist sehr vereinfacht.

PM500XK

Die bürstenlose Motorrolle PM500XK sind Steuerungsplatine und Getriebe in der Rolle eingebaut, um Dichtheit und einfache Verkabelung mithilfe des 5-poligen M8-Steckers zu gewährleisten und den Platzbedarf zu optimieren.
Die Motorrolle kann unter anderem mit AS-I Modulen von BIHL+WIEDEMANN oder PEPPERL+FUCHS angesteuert werden. Sie ist für Förderstrecken mit niedriger und mittlerer Last (bis zu maximal 300 kg) für die Kommissionierung, den Versand und für Montagelinien ausgelegt. Die Motorrolle PM500XK ist die ideale Lösung bei widrigen Einsatzbereiche (Einfluss von Flüssigkeiten, Staub usw.)
Ein staudruckloses Befördern kann sehr leicht über AS-I Modulen erreicht werden. Nennenswerte Anbieter solchen Lösungen wie BIHL+WIEDEMANN, PEPPERL+FUCHS oder MOLEX bieten Modulen für bis zu 4x PM500XK an. Die Installation und Inbetriebnahme ist sehr vereinfacht.

PM605XE

Die bürstenlose Motorrolle PM605XE sind Steuerungsplatine und Getriebe in der Rolle eingebaut, um Dichtheit und einfache Verkabelung mithilfe des 5-poligen M8-Steckers zu gewährleisten und den Platzbedarf zu optimieren.Die Motorrolle kann unter anderem mit der SPS, AS-i Modulen (Bihl + Wiedemann oder Pepperl + Fuchs n.A.) der ZPA-Sensoren (Wenglor Sick n.A.) gesteuert werden. Sie istfür Förderstrecken mit niedriger und mittlerer Last (bis zu maximal 500 kg) für die Kommissionierung, den Versand und für Montagelinien ausgelegt. Die Motorrolle PM605XE ist die ideale Lösung bei widrigen Einsatzbereiche (Einfluss von Flüssigkeiten, Staub usw.)

PM605XP

Die bürstenlose Motorrolle PM605XP sind Steuerungsplatine und Getriebe in der Rolle eingebaut, um Dichtheit und einfache Verkabelung mithilfe des 5-poligen M8-Steckers zu gewährleisten und den Platzbedarf zu optimieren.
Die Motorrolle kann unter anderem mit AS-I Modulen von BIHL+WIEDEMANN, mit Modulen Ethernet/Ip Molex oder durch den Sensor mit integrierten Logik ZPA von Wenglor, etc....Die Motorrolle PM605XP ist die ideale Lösung bei widrigen Einsatzbereiche (Einfluss von Flüssigkeiten, Staub usw.).
Die Installation und Inbetriebnahme ist sehr vereinfacht.